Fehmarn Ferien Holiday GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen / Reisebedingungen

1. Mietvertrag
Der vom Vermittler (Fehmarn Ferien Holiday GmbH) übersandte Mietvertrag wird rechtsverbindlich, wenn der Mieter innerhalb von 8 Tagen ein Exemplar unterschrieben zurückschickt.

1.1. Anzahlung
Darüber hinaus ist unmittelbar nach Vertragsabschluss eine Anzahlung in Höhe von 20% der Mietsumme zu leisten.

1.2. Restzahlung
Die Restzahlung wird per Überweisung bis 8 Tage vor Reiseantritt erbeten oder spätestens bei der Anreise / Schlüsselübergabe in bar (keine EC, Kreditkarten) entrichtet.

1.3. An- und Abreisetag
gelten zusammen als 1 Tag: berechnet wird der Anreisetag. Am Anreisetag steht die Ferienimmobilie in der Regel ab 15:00 Uhr zur Verfügung. Am Abreisetag ist die Ferienimmobilie nebst Schlüssel bis 10:00 Uhr in besenreinem Zustand zurückzugeben. Der Vermittler ist berechtigt, am Abreisetag eine Kontrolle und Wohnungsabnahme durchzuführen.

2. Wohnung / Inventar
Die Ferienimmobilie wird mit Inventar gemäß einer Inventarliste vermietet. Einrichtungsgegenstände dürfen nicht entfernt bzw. verliehen werden. Fehlt etwas von dem Inventar oder ist etwas beschädigt, informieren Sie bitte den Vermittler umgehend.

2.1. Haftung
Wird durch den Mieter oder eine mitreisende Person (Erwachsene / Kinder) in der Ferienimmobilie ein Schaden verursacht, ist dieser vom Mieter zu regulieren. Dies umfasst auch Schäden, die ggf. von Kindern unter 7 Jahren verursacht werden. Der Mieter haftet gegenüber dem Wohnungseigentümer auch für diese Schäden.

3. Mietpreis / Personenzahl
Der vereinbarte Mietpreis bezieht sich auf die im Vertrag festgelegte Personenzahl. Wird die Ferienimmobilie darüber hinaus mit weiteren Personen bewohnt, ist der Vermittler berechtigt, einen Zuschlag von EUR 12,- pro Person und Tag zu erheben.

4. Haustiere / Allergikerwohnungen
Haustiere dürfen nur nach vorheriger Rücksprache mitgebracht werden; in Allergikerwohnungen sind sie nicht gestattet.

5. Parkplätze
Wenn die Ferienimmobilie über einen oder mehrere hauseigene Parkplätze verfügt, erfolgt die Benutzung auf eigene Gefahr.

6. Stornierung Mietvertrag
Wird der Mietvertrag vor Mietbeginn storniert, bemüht sich der Vermittler, eine anderweitige Vermietung zu gleichen Konditionen zu erhalten. Hierfür erhält er eine Kostenpauschale von 20% des Mietpreises. Sollten die Bemühungen des Vermittlers nicht erfolgreich sein, muss der Mieter über die Kostenpauschale hinaus den Mietausfall tragen: • 15% bis 45 Tage vor Mietbeginn. • 50% vom 45. Bis zum 34. Tag vor Mietbeginn. • 80% ab dem 35. Tag vor Mietbeginn.

7. Reiserücktrittsversicherung
Im Interesse unserer Gäste empfehlen wir den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Ostseecard / Kurtaxe

Inselweite Ostseecard / Kurtaxe für Erwachsene ab dem 18. Lebensjahr.
Kinder und Jugendliche bleiben kurabgabefrei!
01.01. – 15.05. EUR 1,00 / Erw. u. Tag
15.05. – 14.09. EUR 2,00 / Erw. u. Tag
15.09. – 31.12. EUR 1,00 / Erw. u. Tag

Optionen

1. Kinderreisebett / Kinderhochstuhl
Für Kleinkinder bis 3 Jahren gebührenfrei, jedoch bitte vorher anmelden.

2. Kinderreisebett pauschal EUR 18,-
2. Kinderhochstuhl pauschal 10,-

Großes Wäschepaket: Bettwäsche, Handtücher, Badetuch, Badvorleger, Geschirrtuch pro Pers. EUR 16,-
Nur Bettwäsche pro Pers. EUR 10,-

Haustiere bitte anfragen, da in einigen Ferienimmobilien aus Rücksicht auf Allergiker keine Haustiere erlaubt sind.
Pro Tag ab EUR 5,-

Kaution bei Anreise / Schlüsselübergabe

Ferienwohnung Kaution EUR 50,-
Ferienhaus Kaution EUR 150,- bis 500,-